Inszenierungen traditionell

Schöpfungen der indischen und orientalischen Dichtkunst werden in einem Gesamtkunstwerk zur Aufführung gebracht. Sie verschmelzen in einer besonderen Art und Weise mit der orientalischen Architektur der Yenidze. Die klassische Erzählkunst verbindet sich in der Kuppel mit den Klängen verschiedenster Instrumente, mit Gesängen, Tänzen, Sounds und Interaktionen. Einführungen, Diskussionsrunden und Publikumsgespräche im Rahmen der Aufführungen geben Einblicke in die Kunst und Kultur Indiens und des Orients.